Fragen


Hier findest du eine Übersicht von Fragen, die sehr häufig gestellt werden. Wurde deine Frage hier nicht beantwortet, kannst du sie uns gerne stellen.
 

Wo befindet sich Springfield überhaupt?

"Springfield" ist ein fiktiver Ort. Matt Groening sagt er habe den Namen gewählt, weil es einer der häufigsten Städtenamen ist (es gibt 23 davon in den USA) und außerdem der Hintergrund der Antithese der Simpsons, "Vater ist der Beste". Tatsächlich war Springfield aus Groening Kindheitsperspektive "der übernächste Ort" von seinem Heimatort aus in Portland, Oregon.
 
Wird es einen Simpsons Kinofilm geben?
 
Ja. Der "Simpsons Movie" wird am 27. Juli 2007 weltweit in die Kinos kommen. Genaueres zur Handlung ist noch nicht bekannt.
 
Wie viel kostet Maggie in der Titelsequenz?
 
Maggie kostet $847.63, ein Betrag, der einmal als der Geldbedarf angegeben wurde, den ein Baby in den USA in einem Monat an Unterhalt kostet.
 
 Warum sind die meisten Charakteren  bei den Simpsons Linkshänder?
 
Weil auch Matt Groening Linkshänder ist.
 
 Wer von Marge´s Schwestern ist Patty und wer Selma?
 
Die beiden Schwestern von Marge machen es uns nicht leicht: Patty trägt normalerweise eine Halskette mit runden Perlen und teilt ihr Haar nicht. Selma trägt eine Halskette mit ovalen Perlen und teilt ihr Haar. Selma trägt Ohrringe in S-Form, Patty dreieckige.

 Wie viel kostet eine Episode von den Simpsons?
 
Eine Episode der Simpsons kostet über 1e Millionen Dollar. Die Produktion dauert mehr als 6 Monate. Ein Synchronsprecher von den Hauptcharakteren verdient pro Episode ca. 50.000 Dollar. Um Geld zu sparen, werden Koloration und Animation wegen billigerer Arbeitskräfte in Seoul (Süd-Korea) erledigt.
 
 Wie heißt die Zeitung der Simpsons?
 
Die Zeitung heißt Springfield Shopper.
 
 Gibt es die Simpsons auch auf DVD?
 
Natürlich sind die Simpsons auch schon auf DVD erschienen. Es gibt Staffel-Boxen mit einer ganzen Staffel der Simpsons und Einzel DVDs mit 3 - 5 Episoden.
 
 Wofür steht das "J" in Homer J. Simpson und Bart J. Simpson?
 
In Homers Namen steht das "J" für "Jay", also Homer Jay Simpsons und in Barts Namen für "Jo-Jo" also Bartholomew Jo-Jo Simpson.
 
 Wer ist Itchy und wer ist Scratchy?
 
Die Maus ist Itchy und Scratchy ist die Katze.
 
 Was ist mit Schneeball passiert?
 
Sie wurde vom Bruder des Bürgermeisters überfahren. Seitdem haben die Simpsons eine neue Katze namens "Schneeball II".
 
 Wie viele Episoden gibt es von den Simpsons?
 
Mit der 17. Staffel gibt es insgesamt schon 378 Simpsons Episoden. Das heißt es gibt bereits Simpsonsmaterial für über 5 volle Tage.
 
 Was hat es mit den Simpsons Shorts auf sich?
 
Mit den Simpsons Shorts meint man keine kurzen Hosen sonders die ersten Folgen der Simpsons, die ab 1987 als Lückenfäller in der Tracey-Ullman-Show gezeigt wurden.
 
 Woher kam das Geld, um den Halloween-Kurzfilm "Homer3" zu produzieren?
 
Autor David S. Cohen trat an David Silverman mit der Idee einer computeranimierten Sequenz heran. Der Simpsons-Stab ging zur Computer-Animations-Firma Pacific Data Images in Kalifornien, die einen Teil ihres Budgets für Werbungszwecke veranschlagt haben. PDI war sehr daran interessiert, weltweit bekannt zu werden und verwendete seine Werbegelder für "Homer3", so dass "Treehouse of Horror VI" eine kostenlos animierte Sequenz erhielt.
 
 War Smithers in einer Episode nicht ein Schwarzer?
 
So in etwa. Als "Der Versager" produziert wurde, wurde Smithers versehentlich mit der falschen Farbe animiert. Dieser Fehler ist einzig die Schuld von Klasky-Csupo und der Produzent David Silverman versichert uns, dass Waylon Smithers schon immer gelb gedacht war.
David schlägt vor, dass man sich vorstellt, Smithers wäre gerade von einem Urlaub in der Karibik zurückgekommen und hat deshalb zum Zeitpunkt dieser Episode eine tiefbraune Tönung.
 
 Wie alt ist Mr.Burns?
 
In der Episode "Wer erschoss Mr. Burns? Teil 1" ist er 104 Jahre als und in der Episode "Karriere mit Köpfchen" ist er 81 Jahre alt. Was stimmt, kannst du selber entscheiden. In einer Episode, als Mr. Burns Geld von einem Automaten abheben will, fragt er Smithers nach seinem Passwort und Smithers meint "Ihr Alter". Darauf gibt Mr. Burns 3 Zahlen ein. Daraus lässt sich also schließen, dass er 104 ist.
 
 Welche Episoden von den Simpsons wurde zuerst ausgestrahlt?
 
In den USA war "Es weihnachtet schwer" die 1. Episode und in Deutschland "Eine ganz normale Familie".
 
 Wie ist der echte Name des Comicbuchverkäufers?
 
Der Typ, der bei den "Simpsons" die Comics verkauft, wurde bisher immer nur der "Comic Book Guy" genannt. Doch nun ist das Geheimnis gelüftet, wie er in Wirklichkeit heißt. Denn in der Episode "Homer and Ned's Hail Mary Pass" aus der 16. Staffel gibt sich der Comic-Verkäufer als "Jeff Albertson" bekannt. Dies wiederspricht jedoch Matt Groenings Aussage, der den Comic Book Guy einmal als "Louise Lane" bezeichnete.
 
 Was hat es mit dem dreiäugigen Fisch auf sich?
 
Blinky ist ein orangener, dreiäugiger Fisch, der in einem See beim Atomkraftwerk durch die radioaktive Strahlung entstanden ist.





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Louis Vuitton Milo M32633( nzgeswngloygmail.com ), 23.12.2013 um 22:04 (UTC):
Hi there, just became alert to your blog through Google, and found that it is truly informative. I'm going to watch out for brussels. i'll appreciate if you continue this in future. Lots of people will be benefited from your writing. Cheers!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=