Itchy & Scratchy



[ALLGEMEIN]    I&S LAND


Die beiden Tiere Itchy (Maus) und Scratchy (Katze) sind die Lieblingszeichentrickserie von Bart und Lisa - und von allen Kindern in Springfield. Eine Gewisse Anspielung auf den Kultcomic "Tom und Jerry" lässt sich wohl nicht leugnen. Gezeigt werden die Kurzfilme als Bestandteil der "Krusty the Klown Show". Diese Animationen folgen 2 einfachen Regeln. Zum einen "so brutal wie möglich" und zum anderen "die Maus gewinnt immer". Produziert werden die beliebten Comics von Roger Meyers jun. Erfunden allerdings hat Itchy im Jahre 1919 der verwahrloste Penner Chester J. Lampwick. Dies kam erst doch einen spektakulären Prozess viele Jahrzehnte später ans Tageslicht und die "Ichty und Scratchy Studios" mussten eine saftige Strafe zahlen. Der erste Itchy-Cartoon von Lampwick hatte den Titel "Manhatten Madness". Die Katze Scratchy wurde erst im Jahre 1928 von Roger Meyers sen. erfunden. Erst als Team konnten die beiden die Zuschauer begeistern. Als die Serie die Kinder langweilte, wurde eine neue Figur in die Serie mit aufgenommen - "Poochie" der Hund. Homer lieh dem Hund seine Stimme. Doch leider erwies sich die neue Figur als viel zu Arrogant um ein neuer Comedystar zu werden und wurde sehr schnell wieder aus der Serie entfernt. Marge führt einmal einen Feldzug gegen die Serie, nachdem Maggie Homer mit einem Hammer niedergeschlagen hatte.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=